Die KJ lud ein zum Starkbierfest

Das alljährliche Starkbierfest der KJ wurde am Samstag, den 30. März, zum sechsten Mal auf die Beine gestellt. Die Jugendlichen freuten sich über die zahlreich erschienenen Gäste, die von den Bedienungen und vom Ausschankteam mit leckerem Essen und vor allem Starkbier wie immer gut versorgt wurden, während die Haumdaucha für den passenden musikalischen Rahmen sorgten.

Vier gelungene Einlagen sorgten ebenfalls für gute Unterhaltung. Martin Rohrmann alias Biene Willi machte mit seiner Fastenpredigt den Anfang und brachte das Starkbierfestpublikum zum Lachen und vor allem die Jugend auch zum Nachdenken. Ließe sich die von Greta Thunberg ins Leben gerufene Bewegung „Fridays for Future“ nicht auch in ein „Sundays for future“ adaptieren? Nach zwei lustigen Sketchen der KJ folgte noch das Maßkrugstemmen als krönender Abschluss des vorbereiteten Programms.

Schön war’s!



Zum vorigen Beitrag

Zum nächsten Beitrag

Machen Sie mit! Team
Wir suchen noch Leute für unser Redaktionsteam.
Meldet euch
Kontakt
Bei Fragen und Hinweisen können Sie sich hier direkt an uns wenden.
  • 08441 80090
  • johannes.paf@bistum-augsburg.de