logo
KONTAKT

Ökumenisches Friedensgebet vom 28. Februar 2022 in Pfaffenhofen

Artikel von Claudia Wassermann im Pfaffenhofener Kurier:

Hunderte Christen beten und singen für die Menschen in der Ukraine – Rathaus erstrahlt in Solidarität
Pfaffenhofen – Pfaffenhofen zeigt sich in den Farben Blau und Gelb: Bei einem ökumenischen Friedensgebet zwischen Stadtpfarrkirche und Pfarrheim haben am Montagabend rund 400 Menschen ihre Solidarität mit der Ukraine demonstriert. Auch die Stadt selbst setzte ein Zeichen und ließ das Rathaus in den Nationalfarben des osteuropäischen Staates erstrahlen.

Die Fotos wurden uns dankenswerterweise von Erich Engl zur Verfügung gestellt.

 








Zur vorigen Galerie