logo
KONTAKT

Österliche Stationenwege

Während der Osterferien (27.03. – 11.04.2021) gibt es für Kinder, Familien und Jugendliche in Pfaffenhofen drei Stationenwege zu entdecken, die auf ganz unterschiedliche Weise die Ereignisse der Kar- und Ostertage thematisieren.

Die Kreuzwege der Kleinkinderkirche und der Ökumenische Jugendkreuzweg laufen parallele durch den Skultpurenpark (Park am Gerolsbach), Startpunkt ist an der Adolf-Rebl-Straße Richtung Niederscheyerer Schule. Für die Kinder bietet der Kreuzweg ansprechende Bilder und Texte über die wichtigsten Ereignisse im Leben Jesu, die wir in diesen Tagen feiern, auf Augenhöhe.

Für alle Kinder gibt es zusätzlich auch noch am Karfreitag das Angebot, um 10.30 Uhr am Kinderkreuzweg in der Stadtpfarrkirche teilzunehmen.

Die eindrucksvollen Fotografien, die der Jugendkreuzweg zeigt, entstammen den Oberammergauer Passionsspielen. Hier lohnt es sich, ein Smartphone mit auf den Weg zu nehmen: bei jeder Station lädt ein QR-Code ein, einen Blick „hinter die Kulissen“ zu wagen.

„Ein Osterweg für Kinder und Familien – das wäre doch ein gutes Angebot, um die Geschichte von Jesu letzten Tagen, Karfreitag und Ostern erfahrbar zu machen“, so war die Idee eines Teams von engagierten katholischen und evangelischen Religionslehrerinnen. Quer durch Pfaffenhofen führt ein Ökumenischer Osterweg für Kinder und ihre Familien: Auch hier ist ein Smartphone erforderlich, um herauszufinden, was sich hinter jeder Station verbirgt. Start des Ökumenischen Osterweges ist am „Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus“ neben dem Haus der Begegnung. Er endet in der evangelischen Kreuzkirche. Eine Übersichtskarte mit den einzelnen Stationen finden Interessierte unter diesem Link.

An jeder Station findet, wer sich auf den Weg macht, einen QR-Code, mit dem auf dem Smartphone anregende, gesprochene und geschriebene Texte und Bilder zur jeweiligen Station abgerufen werden können. So ist es möglich, dass der Weg jederzeit und individuell gegangen werden kann. Abstandsregeln sind so kein Problem. Bis zum Ende der Osterferien sind die sieben Stationen in Pfaffenhofen aufgebaut.

Plakat zum Osterweg


Viel Freude auf den unterschiedlichen Wegen!

Zum vorigen Beitrag

Zum nächsten Beitrag

Kontakt
Bei Fragen und Hinweisen können Sie sich hier direkt an uns wenden.
  • 08441 80090
  • johannes.paf@bistum-augsburg.de